Bessere Benutzbarkeit für Webcontent

Content-Usability – der unbekannte Erfolgsfaktor: Der Artikel von Marcus Völkel von der Agentur scoreberlin führt zwar ein neues Schlagwort ein, das zuerst erklärt werden muss, trifft damit aber genau die empfindliche Stelle: die Benutzbarkeit von Web-Inhalten. Das bedeute laut Autor mehr als «Schreiben fürs Web» oder «kurz und verständlich texten».

Schreiben Sie einen Kommentar

Scroll Up